Frankreichwahl. Mein Gastkommentar in der Wiener Zeitung (24. April 2017)

  Gastkommentar Au revoir, traditionsreiches Establishment!   Von Florian Hartleb   Trotz allem bleibt die Situation in Europa angespannt, die Stunde der Populisten schlägt weiter.     Florian Hartleb ist Politikberater, Mitarbeiter der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft und lehrt auch an mehreren Universitäten. Foto: privat   Und wieder atmet das Establishment auf und feiert […]

Buchvorstellung in Memmingen, mit MdL Klaus Holetschek

Die Stunde der Populisten 21. April 2017 von Christine Hassler  Zur Vorstellung des Buches mit dem Titel „Die Stunde der Populisten“ von Autor und Politikwissenschaftler Dr. Florian Hartleb hatte der CSU Kreisverband Memmingen in die Breckel´s Brasserie eingeladen und anschließend eine offene Diskussionsrunde angeregt. „Die Stunde der Populisten schlägt: Demagogen können auf eine breite Unterstützerschaft […]

Trumpetisierung “unterm Brennglasl” – Veranstaltung mit mir im Landkreis Passau

  “Trumpetisierung unterm Brennglasl”. Gute Veranstaltung mit vollem Hause in der Portenkirche Füstenzell, Landkreis Passau am Ort meines einstigen Gymnasiums mit Bürgermeister Manfred Hammer zum Auftakt einer neuen Reihe mit Niveau (6. April abends)   Passauer Neue Presse vom 9. April 2017     Nach der Premiere trug sich Dr. Florian Hartleb (Mitte) im Beisein […]

Estland – eine digitale Erfolgsgeschichte. Mein Beitrag, nachzulesen in Bertelsmann-Stiftung “Smart Countries”

Florian Hartleb: Blick über den Tellerrand. Estland – eine digitale Erfolgsgeschichte. Nachzulesen in Bertelsmann-Stiftung (Hrsg.): Perspektive “Smart Country”. Wie digitale Transformationen unser Leben verändern, Gütersloh 2017, S. 38-39. Hier das Online-pdf der gedruckten Fassung:  https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/Projekte/Smart_Country/PerspektiveSmartCountry_2017.pdf “Estland hat Digitalisierung längst zu dem entscheidenden Pfeiler zwischen Staat, Wirtschaft und Gesellschaft auserkoren.In Deutschland ist man skeptisch und verweist […]

Über die Trumpetisierung. Interview mit mir auf n-tv.de (29. März)

N-tv.de    Mittwoch, 29. März 2017 Politologe über Populisten“Stachel im Fleisch des Establishments” Der Populismus breitet sich längst über Ländergrenzen hinweg aus. Er hat mittlerweile alle Schichten der Gesellschaft durchdrungen. Im Interview mit n-tv.de erklärt Politologe Florian Hartleb, warum Populisten auf dem Vormarsch sind. n-tv.de: In einem Interview mit dem Magazin “Spiegel” im Jahr 2009 […]

Digitales Estland. Vorbild für Bayern. Meine Thesen bei Oberfranken Offensiv e.V. mit Staatsministerin Melanie Huml

„Digitale Wirtschaft – Digitale Region“ Oberfranken Offensiv e.V. lädt zum 22. Dialog „Strukturwandel in Oberfranken“ Der digitale Wandel ist längst auch in Oberfranken angekommen, es geht auch nicht mehr um die Frage des “ob” überhaupt Digitalisierung, sondern um das “Wie?“. Über Chancen der Digitalisierung diskutierte Staatsministerin Melanie Huml MdL, Vorsitzende von Oberfranken Offensiv e.V., mit […]

Wehrt sich Europa gegen den Rechtspopulismus? Meine Statements in Zeit-online

Rechtspopulismus:Europa wehrt sich Rechtspopulisten mobilisieren. Aber nicht nur ihre eigenen Leute, sondern auch alle, die ihnen etwas entgegensetzen wollen. Europa könnte davon sogar profitieren.   Von Katharina Schuler und Ferdinand Otto   21. März 2017, 16:56 Uhr  Pulse of Europe – Berlin demonstriert für ein offenes EuropaAuf dem Gendarmenmarkt haben dem Veranstalter zufolge mehr als […]

Mediale Parallelwelt. Der Aufstieg des Populismus hat eine Ursache. Mein Blogbeitrag

Mediale ParallelweltDer Aufstieg des grassierenden Populismus hat eine Ursache (20. März 2017) Mein Beitrag auf dem Portal für Politikwissenschaft. Beiträge zur Verzahnung von Theorie und Praxis, Debattenreihe zum Erfolg des Rechtspopulismus.    Der US-Präsidentschaftswahlkampf von 2016 zeigte deutlich, dass sich durch die Digitalisierung das politische Leben statt in einer Öffentlichkeit in unterschiedlichen Welten abspielt. Die […]

Interview mit mir im Münchener Merkur nach den Wahlen in den Niederlande (17. März)

POLITIKWISSENSCHAFTLER FLORIAN HARTLEB SIEHT DEN POPULISMUS IN EUROPA KEINESWEGS AUF DEM ABSTEIGENDEN AST (17. März 2017) „Die Panik ist groß“   + Florian Hartleb,Politikwissenschaftler und Populismus-Experte © OVB München – Wie sich die Politik verändert, beschreibt Florian Hartleb in seinem Buch „Die Stunde der Populisten“. Wir haben mit ihm über das Ergebnis der Niederlande-Wahl und den […]

Zum Streit Niederlande (Deutschland) – Türkei), Interview mit mir im Schweizer Magazin “20 Minuten”

Streit mit Türkei 12. März 2017 19:07; Akt: 12.03.2017 19:07Print «Eklat ist ein gefundenes Fressen für Geert Wilders» von Mareike Rehberg – Kurz vor der Wahl in den Niederlanden eskaliert der Streit mit der Türkei. Davon profitiert Rechtspopulist Geert Wilders, glaubt der Politologe Florian Hartleb. Bildstrecke im Grossformat »   Vor dem niederländischen Konsulat in […]