Verwaltungsdigitalisierung? Interview zur Studie mit Justus Lenz für die Friedrich-Naumann-Stiftung

VERWALTUNGSDIGITALISIERUNG X-Road für Deutschland Studie (zum download)      Justus Lenz   Florian Hartleb   Die Corona-Krise hat schonungslos offengelegt, wie groß die Defizite der Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland sind. Der Blick nach Estland zeigt, wie es besser geht. Auf dem Weg zum digitalen Staat kann Deutschland viel von E-Estonia lernen, wie das Gutachten „X-Road für […]

Vortrag bei der Hanns-Seidel-Stiftung: Digitalisierung am Beispiel von Estland (23.3)

Hanns-Seidel-Stiftung: ONLINE-SEMINAR: Digitalisierung als Chance – Erfahrungen vom Trendsetter Estland Ulrich Lange, Mitglied des Bundestages, im Bundeswahlkreis Donau-Ries, Dillingen, Aichach-Friedberg   Dr. Florian Hartleb, Digitalisierungsexperte, Publizist   Ort: HSS digital | Zeit: Dienstag, 23.03.2021 | 20.00 Uhr Anmeldung jetzt   GREGMONTANI; CC0; PIXABAY Europas Zukunft   Link:    https://www.hss.de/themen/europa/

Deutschlands besorgte Bedenkenträger. Mein Beitrag in der katholischen Wochenzeitung “Tagespost” (4. März 2021)

Die Tagespost. Katholische Wochenzeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur  Ausgabe 4. März 2021  DIGITALISIERUNG Deutschlands besorgte Bedenkenträger „Deutschland digital“ ist zu einem Schlagwort geworden, das zumindest in Sonntagsreden an Fahrt gewinnt. In Sachen Digitalisierung kann Deutschland aber noch viel lernen, zum Beispiel von Estland. Florian Hartleb 04. März 2021 Auf Estlands Wirtschaftswunder folgt ein Digitalisierungswunder. Sogar gewählt […]

Rückblick: Veranstaltung “Digitaler Trendsetter” mit dem Industrieverein Sachsen e.V. (26.11.)

Rückblick – Digitales Meeting | Thema: Digitaler Trendsetter – von den (B)ESTEN lernen Prof. Dr. Udo Bechtloff und Katrin Hoffmann Am gestrigen Donnerstag fand unser Online-Meeting zum Thema Digitaler Trendsetter – in Sachsen von den (B)ESTEN lernen statt. Knapp 40 Teilnehmer lauschten nach einer kurzen Begrüßung durch den Präsidenten des Industrievereins Sachsen 1828 e.V., Prof. […]

Digitaler Trendsetter Estland. Vortrag beim Industrieverein Chemnitz (26.11, online)

Digitales Meeting | Thema: Digitaler Trendsetter – von den (B)ESTEN lernen 26. November 2020 Sehr geehrte Mitglieder des Industrievereins, nachdem wir unser für den 5. November 2020 in Präsenzform geplantes Vereinsmeeting zum Thema: Digitaler Trendsetter – von den (B)ESTEN lernen  absagen mussten, freuen wir uns heute umso mehr, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass das Meeting […]

Estland on – Deutschland off. Meine Analyse in der Passauer Neuen Presse, 5. September, S. 3.

                  Estland on, Deutschland off. Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Die Esten beherzigen das im Alltag, in der Schule, in Verwaltung und Arbeitswelt. In Europa hat sich die baltische Republik an die Spitze der Digitalisierung gesetzt. Deutschland kommt als Nachzügler daher. Zwei unterschiedliche Welten. Meine […]

Webinar zur Künstlichen Intelligenz am 12. August (Konrad-Adenauer-Stiftung)

Details Das Thema „Künstliche Intelligenz“ ist eine gesellschaftliche Chance und Herausforderung zugleich. Können intelligente Computerprogramme die politische Willensbildung beeinflussen? Wo liegen die Gefahren der KI für unser demokratisches System?  Welche Vorteile kann die Demokratie aus der Nutzung von künstlichen Intelligenzen ziehen? Wo liegen die ethischen Grenzen? Wie verhält es sich mit dem Datenschutz? 12. August […]

Kickoff der DBKDigital20, der Deutsch-Baltischen Konferenz (3. Juni)

Ich freue mich auf den Kick-off der Deutsch-Baltischen Konferenz kommenden Mittwoch, am 3. Juni. Wir starten mit dem Thema „Gegenseitigkeit oder Gegeneinander – Ein Weg zwischen Individualismus und Kollektiv?“. Den Keynote-Vortrag, der live gestreamt wird, hält Carsten Brzeski. Brennglasartig nimmt er die Marktentwicklung unter die Lupe. Wir freuen uns sehr, dass er sein wirtschaftliches Know-how […]

Estland als Vorbild für Deutschlands Schulen (Kommentar von Christian Lindner)

Corona zeigt, dass viele Schulen in Deutschland schlecht vorbereitet sind.   “Wir brauchen einen Quantensprung im Bildungswesen. In Estland ist digitales Lernen Kindersache, hier werden Hausaufgaben noch per E-Mail-verschickt. Wir müssen endlich aufholen.”   “Es rächt sich die verschlafene Digitalisierung unseres Bildungssystems. Während in Estland die Schulen mit digitalen Schulbüchern unkompliziert in das Lernen von […]

Vortrag. Portenkirche Fürstenzell. Ein Blick über die Grenzen: Chancen der Digitalisierung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft (12.2.2020)

Danke für die Gelegenheit eines Vortrags in der Heimat @ Portenkirche Fürstenzell zur Digitalisierung und danke an Rommel Probst für die Fotos “Estland ist das Lourdes der Digitalisierung und eine Generation voraus” Vortragsreihe Unterm Brennglasl https://forumcellaprincipum.de/veranstaltungen/vortragsreihe.html   Florian Hartleb (Tallinn/Estland): Ein Blick über die Grenzen: Chancen der Digitalisierung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft (12.2.2020) Die Wirtschaftsmacht […]