Estland – das “Lourdes” der Digitalisierung. Warum das Land Deutschland abhängt. Mein Kommentar in der Passauer Neuen Presse (10. Januar 2020)

                  Warum Estland Deutschland in der Digitalisierung abgehängt hat. Mein Gastkommentar in der Passauer Neuen Presse?, 10. Januar 2020, S. 2 hier die ausführliche Version:  Lourdes 2.0.  Estland als Bayerns Vorbild Von Florian Hartleb   Auf der CSU-Klausurtagung preist Alexander Dobrindt, der CSU-Landesgruppenvorsitzende, Estland als Bayerns großes […]

Estland als Vorbild für Bayern (Ergebnis der CSU-Klausurtagung Anfang Januar 2020)

Kloster Seeon Dobrindt: Estland bei Digitalisierung beispielhaft 7. Januar 2020 Winterklausur der CSU-Landesgruppe im Bundestag (dpa /Matthias Balk) Estland gilt als Vorbild für Bayern in der Digitalisierung. # e-Estonia, siehe meinen Gastkommentar in der Süddeutschen Zeitung aus dem Jahr 2015 (Vorbild Estland; https://www.sueddeutsche.de/politik/gastkommentar-vorbild-estland-1.2490290?fbclid=IwAR061xzxB68TCZ86I8YXXOE0vxQUzQKqMLzh-BpqJbS9rxIMYNPIRG9qXCI) CSU-Landesgruppenchef Dobrindt sieht Estland als Vorbild für die Digitalisierung in Deutschland. Dies gelte gerade […]

Über Deutschlands Abschneiden bei der Pisa-Studie. Meine Analyse auf Cicero.de (4.12)

AKTUELLE PISA-STUDIE 2019 -Kartell der Mittelmäßigkeit Cicero.de VON FLORIAN HARTLEB am 4. Dezember 2019 Laut der aktuellen Pisa-Studie kann jeder fünfte Schüler Texte nicht richtig verstehen. Diese Lesekompetenz ist aber unabdingbar, um sich in der digitalen Welt zurechtzufinden. Ausgerechnet Estland zeigt, wie digitalisierter Unterrichts auch das Verständnis von Texten fördert Wer lesen kann, ist klar im Vorteil […]

Key-note “Digitalisierung” beim Kommunalforum im Landkreis Miesbach/Oberbayern (7.11)

Die Innovationskonferenz für den Landkreis Miesbach/Oberbayen brachte am 7.11. Unternehmen, Start Ups, lokale Entscheidungsträger und die Wissenschaft zusammen, um die zukünftigen Herausforderungen der Region gemeinsam anzugehen. Die Location war die Dinzler Kaffeerösterei in Irschenberg.  Organisator war die Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee.  Ich durfte eine Key-note während des Frühstücks mit kommunalen Entscheidungsträgern halten.  Was bedeutet digitale Transformation heute wirklich? Wir […]

Key-note beim Digitalisierungskongress im Landkreis Schwandorf. Was Bayern noch fehlt (19. Juli 2019)

Digital noch nicht in der europäischen Spitze Der Politikwissenschaftler Florian Hartleb spricht beim Kommunalforum der Sparkasse. Er zeigt, dass in Deutschland bei der Digitalisierung noch Ängste und Probleme im Spiel sind. Dr. Florian Hartleb, Jana Fix, Martin Birner, Werner Heß, Heribert Lautenschlager, Thomas Neidl und Thomas Ebeling (von links) sprachen beim Sparkassenforum in der Spitalkirche. […]

Über das Digitalwunder Estland im Radio SWR 3 aus einem Café in Tallinn

Warum die Esten eine Generation weiter sind… Live im Radio (SWR 3) über das Digitalisierungswunderland Estland, heute abends mit mir im Café in Tallinn  26.4.2019 Die Esten zeigen, wie es sich lebt im digitalen Zeitalter – und es lebt sich gut! Internet gehört in Estland zu den Grundrechten. Steuererklärung? Fertig in 15 Minuten – der […]

Vortrag bei der Jahrestagung Digitalisierung in ländlichen Räumen Berlin-Brandenburg (20. März 2019)

Jahrestagung: Zukunft und Digitalisierung in den Ländlichen Räumen Brandenburgs Digitalisierung und Innovation sind zentrale Schlagworte, wenn es um die Attraktivität und Zukunftsfähigkeit der Ländlichen Räume geht. Vielfältige Chancen und Entwicklungsperspektiven scheinen möglich. Welche Möglichkeiten bieten digitale Anwendungen heute tatsächlich, und wo steht die Praxis in Brandenburg? Führt die Digitalisierung von öffentlichen Dienstleistungen, bei der Mobilität […]

Was steckt hinter e-Estonia? Betreuung einer Studierendengruppe aus Kehl

Zwischen 17. und 20. Februar 2019 ist eine Studierendengruppe von der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Tallinn zu Gast. Ziel der 30 Studierenden und zwei Professoren ist es, über e-Estonia und Digitalisierung zu lernen. Bereits vor einem Jahr war eine Gruppe aus Kehl in Tallinn.  Auf dem Programm stehen:  – Einführung und Konzept von mir  […]