Interview in Deutschlandradio Kultur über den Rechtsterrorismus von Halle (11.10.2019)

INTERVIEW (Podcast zum Nachhören) Beitrag vom 11.10.2019 Rechtsterrorismus„Der Täter von Halle hat für die Szene versagt“ Florian Hartleb im Gespräch mit Dieter Kassel   Spuren eines gescheiterten Anschlags: Einschusslöcher an der Synagogentür in Halle. (Getty Images Europe/Jens Schlueter) Attentäter wie der Todesschütze in Halle sind oft gescheiterte Einzelgänger. Sie suchen im Internet nach Anerkennung und finden […]

Interview in der Tageszeitung “Die Welt” zu den Anschlägen von Bottrup und Essen (2. Januar 2019)

POLITIK „Meistens handelt es sich um vereinsamte Männer mittleren Alters“ Stand: 01:55 Uhr | Lesedauer: 5 Minuten Von Kaja Klapsa   Ein Extremismus-Experte erklärt, was rechtsradikale Einzeltäter antreibt   Andreas N. soll versucht haben, in Bottrop und Essen gezielt Ausländer umzubringen – indem er in Menschengruppen fuhr. Florian Hartleb, Rechtsextremismusexperte und Buchautor, spricht im Interview über […]

Neues Buch über das Phänomen der Einsamkeit (u.a. mit einem Beitrag von mir)

Interessantes Buch über das Phänomen Einsamkeit (u.a. mit einem Beitrag von mir), jetzt im Handel An Einsamkeit leiden 6-10% der deutschen Bevölkerung vorübergehend oder dauerhaft. Einsamkeit ist genauso schädlich wie der Konsum von 15 Zigaretten täglich. Einsamkeit ist ebenso schädlich wie Alkoholkonsum. Einsamkeit ist schädlicher als fehlende Bewegung (Spiegel/Wissenschaft). Höchste Zeit, dass dieses Phänomen umfassend […]