Große Ehre: Buchübergabe an den früheren estnischen Premierminister Mart Laar

 

 

 

DSC_5627

 

Photo: Petri Hütt

Anlässlich einer von mir organisierten Delegationsreise der Deutschen Bundesbank nach Estland (wie geht Digitalisierung) hatte ich die Ehre, am 18. Oktober 2018 den früheren estnischen Premierminister Mart Laar zu treffen. Er gilt als Vordenker des estnischen Wirtschaftswunders und der digitalen Strategie. Beides ist bis heute nachhaltig. Mart Laar schreibt viele Bücher zu historischen Themen, u.a. auch zuletzt einen Roman. Ich überreichte ihm mein neues Buch “Einsame Wölfe. Zum Rechtsterrorismus” und tauschte mich mit ihm darüber aus.